Skip to main content

MFT Multi Cargo 2 family

(4 / 5 bei 197 Stimmen)

197,11 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 06:17
Marke
Anzahl Fahrräder
optional erweiterbar+2
Max. Zuladung80 kg
Wegklappmechanismus
für Rahmengrößenbis 72 mm
komplette Diebstahlsicherung
Eigengewicht18 kg
für E-Bike geeignet
Abmessungen (offen)136 x 90 x 49 cm
DokumenteBedienungsanleitung

MFT Multi Cargo 2 family Produktvorstellung

Der MFT Multi Cargo 2 family ist ein sehr beliebter Fahrradträger, da er sehr robust ist, nicht allzu viel Eigengewicht aufweist und durch enorme Kapazitäten bei der Beladung glänzt. Sowohl von der Nutzlast her als auch vom Platzangebot. Der Kupplungsträger ist von 2 Fahrräder nämlich auf sage und schreibe 4 Fahrräder erweiterbar. Der MFT Multi Cargo 2 family ist sicherlich kein Designwunder und auch knapp ausgestattet. Doch abgesehen vom erschwinglichen Preis hat der Fahrradträger doch seine Vorzüge. Welche das sind, wollen wir Ihnen nun mit unserer Produktvorstellung näherbringen.

Highlights

  • für 2 Fahrräder
  • auf 4 Fahrräder aufrüstbar
  • abklappbar
  • hohe Zuladung von 80 kg
  • Eigengewicht 18 kg
  • Schnellverschluss
  • doppelte Diebstahlsicherung
  • für E-Bikes geeignet
  • niedrige Ladekante

Qualität/Ausstattung

Ausstattung

Der Kupplungsträger misst 136 cm in der Breite, 90 cm in der Höhe und 49 cm in der Tiefe. Er besticht durch die sehr hohe Zuladung von 80 kg bei relativ moderaten 18 kg Eigengewicht. Achtung: Diese hohe Nutzlast können Sie nur voll ausnutzen wenn Ihre Anhängerkupplung auch mind. 100 kg Stützlast erlaubt. Den Zusammenhang haben wir in unserer Kaufberatung für einen Kupplungsträger ausführlich erklärt. Jede Schiene kann ein Fahrrad bis zu 30 kg aufnehmen, also auch kein Problem für schwere E-Bikes.

In der Grundausstattung fasst der Fahrradträger zunächst einmal zwei Fahrräder. Das Besondere an diesem Kupplungsträger ist aber, dass Sie ihn nicht nur um ein, sondern sogar um zwei Fahrräder erweitern können. So können mit dem Kupplungsträger insgesamt vier Räder sicher transportiert werden. Der Fahrradträger ist für alle Anhängerkupplungen, also auch für Anhängerkupplungen aus Aluminium geeignet.

Weiterhin ist der Heckträger komplett mit den Fahrrädern abklappbar. Sie kommen also mühelos an den Inhalt des Kofferraums. Angesichts des niedrigen Preises des Trägers ist das schon sehr bemerkenswert.

Der MFT Multi Cargo 2 family besitzt eine doppelte komplette Diebstahlsicherung. Sowohl der Fahrradträger selbst ist auf der Anhängerkupplung verschlossen und kann nur durch einen Schlüssel abgenommen werden, als auch die Fahrräder auf dem Träger. Hierfür sind die Rahmenhalter mit Schlössern ausgestattet.

Materialqualität

Zu großen Teilen besteht der MFT Multi Cargo 2 family aus massiven Stahlrohren. Auf Aluminium ist hier verzichtet worden. Das wirkt sich natürlich im Gewicht aus. Der Kupplungsträger ist schwerer als manch anderer Träger, was aber grundsätzlich nicht unbedingt ein Nachteil sein muss. Die Konstruktion ist dadurch sehr robust ausgelegt und bietet auch schweren Rädern einen sicheren Halt.

Punkten kann der Fahrradträger durch die sehr gute Verarbeitung. Alle Teile des Trägers sind beschichtet, so dass Rost bei diesem Kupplungsträger keine Chance hat. Die Stahlrohre sind optimal vor Korrosion geschützt. Auch der Rest der beweglichen Teile macht einen sehr guten Eindruck und ist sauber verarbeitet.

Erweiterbarkeit und Zubehör vom MFT Multi Cargo 2 family

Wie eingangs schon kurz erwähnt kann der Kupplungsträger von 2 auf 4 Fahrräder erweitert werden. Dafür sind zwei Erweiterungen notwendig. Eine Erweiterung bringt den Fahrradträger von 2 auf 3 Räder und die zweite von 3 auf 4 Räder Kapazität.

Montage/Bedienung

Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung

Der MFT Multi Cargo 2 family muss zuerst zusammengebaut werden. Danach ist eine problemlose Montage des Trägers auf die Anhängerkupplung möglich. Der Zusammenbau dauert etwa 30 Minuten. Eine bebilderte Anleitung ist beim Fahrradträger dabei und erklärt jeden Handgriff der Montage im Detail. Benötigtes Werkzeug gehört zum Lieferumfang des Heckträgers, Sie können also sofort loslegen. Sogar an Arbeitshandschuhe hat der Hersteller gedacht. Nicht vergessen: Ein zusätzliches Nummernschild wird noch benötigt. Dieses setzen Sie einfach in die Nummernschildhalterung ein.

Ist der Fahrradträger dann einmal montiert, kann er auf die Anhängerkupplung aufgesetzt werden. Er läßt sich recht einfach auf dem Kugelkopf platzieren, der vorher entfettet werden muss. Warum – Das erfahren Sie in unserem ausführlichen Ratgeberartikel Kupplungsträger richtig montieren.

Zum einfachen Ausrichten befindet sich am Rahmen des MFT Multi Cargo 2 family eine Wasserwaage. Anschließend wird ein Schnellspannhebel umgelegt und der Fahrradträger mit der Anhängerkupplung verspannt.

Als letzten Schritt verbinden Sie das 13-polige Kabel des Trägers mit der Anhängersteckdose am Fahrzeug. Für ältere 7-polige Dosen gibt es entsprechende Adapter zu kaufen.

Beladen mit Fahrrädern

Das Handling wurde bei diesem Modell gegenüber dem Vorgängermodell nochmals verbessert. Der Haltebügel ist nun besser nach unten zu klappen. Generell ist die Montage und das Abmontieren der Fahrräder einfacher geworden.

Die Fahrräder werden auf den Fahrradträger gehoben und in die Schienen gestellt. Auch E-Bikes sind hier kein Problem, wenn man mal vom Kraftaufwand beim Anheben absieht. Die Schienen fassen die gängigsten Radgrößen. Stehen die Räder versetzt auf dem Träger, so kann mit dem Anbringen der Halterahmen begonnen werden. Bei diesem Modell werden die Fahrräder am Rahmen mit Hilfe von robusten Metallklammern befestigt.

Die Klammern am Fahrradträger sind mit Kunststoff ummantelt, so besteht keine Gefahr den Rahmen dabei zu beschädigen. Zur Fixierung von Vorderrad und Hinterrad an der Schiene stehen Zurrbänder an den Radschalen zur Verfügung. Die Radschalen lassen sich auf den Radstand des Fahrrads einstellen. Zusätzlich gibt es für die Radschienen Stopper, die in die Schiene eingeklemmt werden.

Hier offenbart sich ein kleiner Schwachpunkt des MFT Multi Cargo 2 family. Bei besonders dicken Rahmen sind spezielle Klammern notwendig. Diese Klammern gehören nicht zum Lieferumfang, werden vom Hersteller aber als Zubehör angeboten. Ähnlich verhält es sich auch mit den Radzurrgurten beim Fahrradträger, die bei sehr dicken Reifen von Mountainbikes etwas knapp ausfallen könnten. Auch hier gibt es längere Bänder zu erwerben. Somit lässt sich auch dieser kleine Nachteil leicht verschmerzen.

Wegklappmechanismus beim MFT Multi Cargo 2 family

Natürlich ist der MFT Multi Cargo 2 family auf der Anhängerkupplung auch abklappbar. Vor dem Abklappen muss man zuerst mit einer Drehkurbel die Spannung lösen, dann lässt sich der Träger nach hinten neigen. Genauso lässt er sich auch wieder aufrichten. Unser Meinung nach etwas umständlich, hier gibt es bessere Lösungen. Der Abklappwinkel beträgt etwa 45°, das sollte für die meisten Heckklappen ausreichend sein.

Sicherheit

Der MFT Multi Cargo 2 family besitzt eine EU Betriebserlaubnis, die eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere und eine Vorführung beim TÜV überflüssig macht. Das TÜV GS Zeichen trägt der Fahrradträger ebenfalls, so können Sie sichergehen ein geprüftes Qualitätsprodukt zu erhalten.

In Bezug auf das Fahrverhalten verhält sich der Kupplungsträger sehr gutmütig. Die Räder stehen stets sehr sicher auf dem Kupplungsträger und machen sich beim Fahren in unterschiedlichem Terrain und auf Bergstrecken kaum bemerkbar. Lediglich schwere E-Bikes auf dem Fahrradträger werden Sie wahrscheinlich in den Kurven und bei Beschluenigungs- und Abbremsmanövern etwas zu spüren bekommen. Der geringe Luftwiderstand hält außerdem die Windgeräusche in Grenzen. Rundum positiv, wie wir finden.

Verstaubarkeit

Der MFT Multi Cargo 2 family ist zusammenklappbar. Damit ist er um einiges handlicher und kann gut im Kofferraum verstaut werden, wenn er nicht benötigt wird. Ebenfals kann man ihn platzsparenz an einer Wand aufhängen.

Preis/Leistung

Das Preis/Leistungsverhältnis des MFT Multi Cargo 2 family ist hervorragend. Für unter 300 Euro bekommen Sie einen robusten Fahrradträger, der von der Verarbeitung her wirklich top ist. Ein weiterer Pluspunkt des MFT Trägers: Eine 3-Jahres Garantie ist beim Kauf mit dabei.

Vorteile und Nachteile vom MFT Multi Cargo 2 family

  • aus robusten Stahlrohren gebaut
  • auch für höhere Geschwindigkeiten geeignet
  • Schnellverschluss
  • zweifacher Diebstahlschutz
  • inklusive Wasserwaage
  • abklappbar
  • für E-Bikes geeignet
  • sehr hohe Zuladung
  • keine massiven Klammern
  • hohes Gewicht

Das sagen Kunden zum MFT Multi Cargo 2 family

…Wir hatten den Fahrradträger schon 4x im Urlaub dabei und das einzige was ich bereue ist dass ich den Fahrradträger nicht schon vor Jahren gekauft habe…

…Wer 2 E-Bikes mit Mittelmotor transportieren möchte, sollte sich gleich eine Ereweiterung auf drei Fahrräder mitbestellen, denn dann gibt es überhaupt keine Probleme mit zu wenig Abstand mehr…

…Auch während einer Bergfahrt stehen die Fahrräder fest auf dem Träger und nach mehreren Fahrten kann ich nur sagen – Hut ab!…

…für dicke Rahmen sind extra Klammern nötig, gibt es aber als Zubehör und ist problemlos auszutauschen…

…Nach reiflicher Überlegung und dem Vergleichen vieler Angebote haben wir uns für den MFT entschieden und es nun, nach einem halben Jahr und mehrfachen Einsatz nicht bereut!…

…Der Träger hat zwar ein höheres Eigengewicht als vergleichbare Alu-Träger; dafür bekommt man aber auch eine Top-Qualität…

…Die eingebaute Wasserwagen-Libelle sucht man bei teuren Produkten vergeblich, hier ist sie mit dabei…

…Meine Erwartungen hinsichtlich der Stabilität an der Kupplung haben sich erfüllt. Für mich war das der entscheidene Sicherheitsaspekt. Die Fixierung des ebikes scheint ebenfalls sicher und stabil…

…Bin zufrieden, nur die Spannbänder für die Radfelgen sind mir etwas zu einfach. Habe mit Kabelbinder nachgesichert und dann ging es wunderbar…

…Ich kann diesen Träger nicht empfehlen, würde ich nochmals entscheiden würde ich die deutlich teurer Variante von einem anderen Hersteller nehmen. Leichter und einfacher und auch alleine zu montieren…

Alle Kundenbewertungen zum MFT Multi Cargo 2 family ansehen

Fazit des MFT Multi Cargo 2 family

Wie eingangs schon erwähnt ist der MFT Multi Cargo 2 family kein Designwunder doch diesen Anspruch hat der robuste Kupplungsträger auch nicht. Hier wurde alles auf lange Haltbarkeit und Funktionalität ausgelegt. Kein Designwunder aber auf jeden Fall ein Platzwunder – Ganze vier Fahrräder können Sie mit dem Heckträger transportieren.

Er ist schrittweise aufrüstbar und dadurch optimal für Familien geeignet, die zunächst nur 2 Fahrräder brauchen, aber dann doch irgendwann einmal 3 oder 4 Fahrräder transportieren möchten ohne gleich einen neuen Fahrradträger kaufen zu müssen. Dazu kommt das hervorragende Preis/Leistungsverhältnis, das der Fahrradträger für sich verbuchen kann.

Das kleine Manko mit den extra zu erwerbenden langen Klammern für dicke Fahrradrahmen fällt dabei kaum ins Gewicht. Der Schnellverschluss der Abklappmechanismus und nicht zuletzt die 3-jährige Garantie, die der Hersteller seinen Kunden beim Kauf gewährt, rundet unseren sehr guten Gesamteindrcuk ab.

Der MFT Multi Cargo 2 family bekommt von uns für Leute, die keinen Wert auf das schickste Design legen, aber trotzdem Qualität, Funktionalität und eine hohe Zuladung brauchen unsere volle Kaufempfehlung.