Skip to main content

Atera Strada E Bike M

(4 / 5 bei 187 Stimmen)

374,78 € 397,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. März 2019 05:38
Marke
Anzahl Fahrräder
optional erweiterbar+1
Max. Zuladung60 kg
Wegklappmechanismus
für Rahmengrößen25 - 80 mm
komplette Diebstahlsicherung
Eigengewicht14,9 kg
für E-Bike geeignet
Abmessungen (offen)100 x 20 x 59 cm
DokumenteBedienungsanleitung

Atera Strada E Bike M Produktvorstellung

Der Atera Strada E Bike M Fahrradträger für die Anhängerkupplung ist in der Grundausstattung für zwei E-Bikes geeignet, zudem lässt er sich erweitern. Dabei kann die hochstabile Konstruktion natürlich auch normale Fahrräder transportieren. Das Beladen geht bei diesem Kupplungsträger dank des großen Rahmenabstands wirklich leicht von der Hand. Der Fahrradträger bietet viele Features für die ganze Familie und ist universell verwendbar. Was dieser beliebte Heckträger für die Anhängerkupplung noch so alles bieten kann, erfahren Sie in unserer nachfolgenden Produktvorstellung.

Highlights

  • für 2 (E-Bike) Fahrräder
  • platzsparend zusammenfaltbar
  • abklappbar
  • 60 kg Nutzlast / 59,2 kg bei der L-Version
  • Eigengewicht nur 14,9 kg / 15,8 kg bei der L-Version
  • Schnellverschluss serienmäßig
  • doppelte Diebstahlsicherung
  • erweiterbar
  • günstiger Preis
Spezielle Breitversion für lange Fahrräder

Aufgepasst! Für Fahrräder mit einem Radstand größer als 1,2 m empfehlen wir Ihnen den Strada E Bike in der L-Version zu kaufen. Diese Version ist auch als Atera Strada E Bike M L bekannt. Die weiter auseinander liegenden Radschalen bei dieser Variante erlauben es auch Fahrräder mit langem Radstand sicher zu befestigen. Nachfolgende Produktvorstellung gilt für beide Versionen.

Direkt zur Variante Atera Strada E Bike M L

Qualität/Ausstattung

Vorweg: Um eine Verwirrung auszuschließen, verwenden wir von jetzt an immer die Bezeichnung M L, da die L-Version dieselben Features aufweist wie die normale Version. Der Atera Strada E Bike M L oder auch kurz Atera E Bike M L bietet Platz für maximal drei Fahrräder mit optionaler Erweiterung.

Allerdings dürfen dann nur maximal zwei Elektroräder mit auf den Fahrradträger, das dritte darf dann noch ein normales Fahrrad sein. Ohne Erweiterung kann er zwei Fahrräder transportieren, dann dürfen es auch zwei E-Bikes sein. Dabei darf die maximale Zuladung 60 kg / 59,2 kg bei der L-Version nicht überschreiten. Der Kupplungsträger bringt nur 14,9 kg Eigengewicht auf die Waage, damit ist er recht handlich. Die L-Version bringt es hier auf 15,8 kg Eigengewicht

In der Breite misst der Fahrradträger 1000 mm, in der Tiefe 200 mm und in der Höhe 500 mm. Ein Schnellverschluss zum Anbringen auf der Anhängerkupplung ist natürlich mit an Bord, genauso wie eine komplette Diebstahlsicherung für den Träger selber als auch natürlich mittels abschließbarem Rahmenhalter für die Fahrräder.

Selbstverständlich hat der Hersteller bei diesem Kupplungsträger auch an eine Wegklappvorrichtung gedacht. So kommen Sie jederzeit an Ihren Kofferraum, der Heckträger wird hierzu einfach nach unten geklappt. Was uns aus sehr gut gefällt, ist die hervorragende Zusammenfaltmöglichkeit des Atera Strada E Bike M L. Damit lässt sich der Fahrradträger bei Nichtgebrauch problemlos im Kofferraum verstauen.

Materialqualität

Trotz seiner kompakten Bauart und relativ geringem Eigengewicht leistet sich der Heckträger auch in punkto Qualität keine Schwächen. Der Atera Strada E Bike M L ist eine solide Konstruktion aus Stahl und Aluminium. Auch das Design des Trägers kann sich durchaus sehen lassen. Mit seinem unauffälligen doch keinesfalls langweiligem Styling fällt der Fahrradträger nicht sonderlich an Ihrem Heck auf oder wird gar als Fremdkörper empfunden. Was uns ebenfalls gut gefällt ist der integrierte Leuchtenschutz, der die Lichteinheit zuverlässig vor Beschädigungen schützt.

Erweiterbarkeit und Zubehör des Atera Strada E Bike M L

Es ist optional ein Adapter vom Hersteller erhältlich, der die Lademöglichkeit von zwei Fahrrädern um ein drittes Bike erweitert. Das dritte Fahrrad darf aber aufgrund der begrenzten Zuladung kein E-Bike sein.

Montage/Bedienung

Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung

Der Atera Strada E Bike M L Fahrradträger wird bereits vormontiert geliefert. Ein deutlicher Vorteil, denn so entfällt der vorherige langwierige Zusammenbau des Trägers. Es kann somit direkt mit der Montage an die Anhängerkupplung begonnen werden. Im Lieferumfang befindet sich natürlich eine Aufbauanleitung, die glücklicherweise einigermaßen verständlich ist. Etwas technisches Verständnis und ein wenig Logik können aber dennoch nicht schaden.

Positiv ist auch, dass die Montage auf der Anhängerkupplung von einer einzigen Person bewerkstelligt werden kann. Durch den einfachen Schnellverschluss ist die Montage dieses leichten Trägers binnen weniger Minuten erledigt. Der Schnellverschluss passt ohne Voreinstellungen auf alle gängigen Anhängerkupplungen und passt sich diesen an. Auch das gibt einen Pluspunkt.

Nach dem Montieren müssen Sie nur noch ein geeignetes Nummernschild als sogenanntes Wiederholkennzeichen zu Ihrem Kfz Kennzeichen am Fahrradträger anbringen. Alles über das erforderliche Nummernschild haben wir in diesem Ratgeber für Sie zusammengefasst. Jetzt noch die elektrische Verbindung vom Bordnetz zu den Leuchten herstellen und schon ist der Kupplungsträger Atera Strada E Bike M L einsatzbereit. Der Steckeranschluss des E Bike M L ist 13-polig. Sollten Sie also noch eine 7-polige Anhängersteckdose benutzen, gibt es entsprechende Adapter.

Tipp: Abnehmen des Fahrradträgers

Beim Abnehmen vom Fahrradträger ist die Anleitung leider nicht ganz verständlich geschrieben, wir haben für Sie aber die Lösung parat. Um die Kupplungsglocke zu öffnen, ziehen Sie den Sicherungsgriff ein wenig nach hinten ohne die Sperre dabei zu drücken. So sollte es ganz einfach gehen.

Beladen mit Fahrrädern

Das Beladen der Fahrräder auf den Fahrradträger ist recht einfach. Durch den großen Schienenabstand von 23 cm zwischen den Fahrrädern werden die Räder auch vor Beschädigungen durch gegenseitiges Aneinanderreiben geschützt. Lediglich bei sehr großen E-Bikes kann es zu Kontakt kommen. Hier empfehlen wir ein oder mehrere Stücke aus Schaumstoff zwischen die Kontaktstellen zu klemmen. Sie können Räder mit einem Rahmendurchmesser von 25 bis 80 mm auf den Atera Strada E Bike M L laden. Damit ist er nahezu für jedes Rad geeignet.

Die Fahrradrahmen werden durch ein spezielles System vom Hersteller besonders geschützt. Dies ist längst nicht selbstverständlich, vor allem wenn Sie einen günstigen Fahrradträger erwerben. Bei günstigen Produkten kommt es regelmäßig zu ärgerlichen Lackschäden am Rahmen der Räder. Durch eine Stahlverstärkung der Rastbänder werden Kratzer oder mögliche Instabilitäten beim Atera Strada E Bike M L wirkungsvoll vermieden. Bestimmte Stahlteile des Trägers sind auch zusätzlich mit Gummierungen versehen, so dass sie nicht in direkten Kontakt mit dem Rahmen stehen.

Das Spannsystem des Trägers verfügt zudem über eine Funktion die mehr Sicherheit versprechen soll. Um das Überspannen der Felgenbänder zu vermeiden, lockern sich die Rastbänder automatisch und die Spannung wird korrigiert. Die Bänder rasten von selbst in den optimalen Rastpunkt ein.

Abklappmechanismus beim Atera E Bike M L

Kommen wir zu einem wichtigen Punkt, der bei keinem aktuellen Fahrradträger fehlen sollte. Ein Abklappmechanismus sorgt dafür, dass Sie jederzeit an Ihren Kofferraum kommen um Sachen rauszunehmen bzw. zusätzlich einladen zu können. Beim Atera Strada E Bike M L sorgt eine neue leichtgängige Klappmechanik für ein gefahrloses und schnelles Abklappen des Trägers. Diese verfügt zudem über einen Schutz um ein unbeabsichtigtes Abklappen zu verhindern. Natürlich können die Fahrräder dabei die ganze Zeit auf dem Kupplungsträger montiert bleiben.

Zum Abklappen des Trägers betätigen Sie am Fahrradträger einen Hebel und drücken mit dem Fuß unter dem Nummernschild ein Pedal. Nun klappt der Kupplungsträger sanft nach unten ab. Einfacher geht es nicht.

Sicherheit

Beim Thema Sicherheit ist als erstes natürlich die Fahrstabilität mit beladenem Kupplungsträger zu nennen. Der E Bike M L Fahrradträger ist dazu komplett TÜV-GS geprüft und bringt eine EG-Bescheinigung mit, die eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere überflüssig macht. Selbst wenn der Kupplungsträger mit schweren E-Bikes neuerer Generation beladen ist, werden alle Sicherheitstandards eingehalten und das Fahrverhalten nicht beeinflusst. Hier kann man sich voll auf die solide Konstruktion des Atera Strada E Bike M L verlassen.

Externe Tests

In verschiedenen Tests müssen Heckträger für die Anhängerkupplung immer wieder einiges aushalten. Dabei wird stets ein realistisches Fahrverhalten zugrundegelegt. Der Atera Strada E Bike M L schnitt hier stets sehr gut ab. Selbst bei schnellen Ausweichmanövern konnten die Tester bei diesem Kupplungsträger nichts beanstanden.

Alles in Allem ließ sich folgendes festhalten: Auf normalen Straßen gehört der Atera Strada E Bike M L Fahrradträger hier zu den Besten seiner Klasse. Ein paar Schwächen leistet er sich jedoch im Gelände, wo es bei ruppiger Fahrweise trotz des großen Schienenabstands zu einer Kollision der Fahrräder kommen könnte.

Die Fahrstabilität des Trägers auf der Anhängerkupplung wird davon aber keinesfalls beieinflusst, der Träger sitzt fest auf der Anhängerkupplung und zeigt durchwegs beeindruckende Ergebnisse beim Test.

Verstaubarkeit vom Fahrradträger

Der Atera Strada E Bike M L lässt sich sehr gut zusammenfalten und ist daher besonders mobil. Das Falten des Kupplungsträger geht sehr schnell und verringert seine Breite auf 50 cm. Damit findet der Heckträger bequem im Kofferraum Ihres Fahrzeugs seinen Platz.

Preis/Leistung

Zu den Klassenbesten zu gehören, bedeutet nicht immer auch gleichzeitig hochpreisig zu sein. Genau so ist es der Fall beim Fahrradträger Atera E Bike M L. Unter der soliden Verarbeitung, dem leichten und robusten Material und der Ergebnisse bei verschiedenen Tests vermutet man eine kostspielige Anschaffung. Dem ist aber nicht so. Das verdankt der E Bike M L der sehr guten Preispolitik des Herstellers, die sich auch in der Zufriedenheit der Kunden wiederfindet.

Vorteile und Nachteile vom Atera Strada E Bike M L Fahrradträger

  • geringes Eigengewicht und hohe Zuladung von 60 kg
  • hochwertige Verarbeitung aus leichten Materialien
  • doppelter Diebstahlschutz für Träger und Fahrräder
  • auf drei Fahrräder erweiterbar
  • schnelle Montage auf der Anhängerkupplung
  • in großem Winkel abklappbar zum Beladen des Kofferraums
  • platzsparend faltbar
  • recht schmale Reifenschienen; passen evt. nicht auf große Fat Bikes
  • Anleitung an manchen Stellen evt. nicht ganz klar

Das sagen Kunden zum Atera Strada E Bike M

…Nach rund 1400 km ( Italien hin und zurück) muss ich sagen, der Träger war eine gute Wahl…

…Lediglich die Beschreibung lässt zu wünschen übrig. Da ist es hilfreich, wenn eine 2. Person mit schaut…

…Die Fahrräder sind total schnell auf- und abgeladen. Räder sind bestens in Radmulden aufgehoben…

…Beim Lagern muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Kabel nicht unter den Träger gelangen, ansonsten wird die Kabelummantelung beschädigt…

…hat nicht umsonst im BIKE so gut abgeschnitten. alles wertig und solide…

…Schade dass der vormontierte KFZ-Kennzeichenhalter für Österreich nicht passt!!! (zu klein – abmontieren, extra kaufen, anschrauben – mitgekauften verschmeißen)…

…Auf dem E-Bike M ist es dank des großen Schienenabstand auch mit breiten MTBs kein Problem.
Die Fahrräder haben genug Platz…

…Die Montage war am Anfang schwierig, mußte immer wieder nachlesen. Funktioniert jetzt super…

…auch nach 2-jähriger intensiver Benützung bin ich von der Handhabung und Qualität dieses Trägers überzeugt…

…Ich betreibe den Downhillsport und es passen wunderschön wie es sollte, zwei fette Dh-Bikes drauf…

Alle Kundenbewertungen zum Atera Strada E Bike M ansehen

Fazit zum Atera E Bike M L Fahrradträger

Der Atera Strada E Bike M L lässt sich ohne Zweifel als erstklassiger Kupplungsträger für Elektrofahrräder bezeichnen. Attraktiv im Preis/Leistungsverhältnis leistet sich die qualitativ hochwertige Konstruktion kaum Schwächen. Dies belegen die Test Ergebnisse zahlreicher externer Tests.

Er lässt sich außerdem sehr schnell montieren und bietet einige Features wie die Zusammenfaltbarkeit zur leichten Unterbringung im Kofferraum und einen durchdachten, bequemen Abklappmechanismus mit großem Abklappwinkel.Damit ist der E Bike M L der ideale Fahrradträger für die Anhängerkupplung, wenn Sie in den Urlaub oder auch mal ganz schnell für einen Wochenendausflug Ihre E-Bikes mitnehmen möchten.

Sind Sie zu dritt, können Sie auf der optional erhältlichen Erweiterungsschiene auch noch das normale Fahrrad Ihres Kindes transportieren. Die hohe Nutzlast von 60 kg (L-Version 59,2 kg) finden wir hervorragend und bietet Ihnen viel Flexibilität beim Beladen. Damit gehört der Atera Strada E Bike M L zu den Spitzenprodukten der Kupplungsträger und verdient unsere volle Kaufempfehlung.