Skip to main content

Thule EuroWay G2 922 Produktvorstellung

(4.5 / 5 bei 352 Stimmen)

449,00 € 519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2019 05:08
Marke
Anzahl Fahrräder
Max. Zuladung51 kg
Wegklappmechanismus
für Rahmengrößen22 - 70 mm
komplette Diebstahlsicherung
Eigengewicht15 kg
für E-Bike geeignet
Abmessungen (offen)105 x 73,5 x 75,5 cm
DokumenteBedienungsanleitung

Thule EuroWay G2 922 – Die Highlights

Der Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger des bekannten schwedischen Herstellers kann insgesamt drei Fahrräder aufnehmen und außerdem sehr schnell auf der Anhängerkupplung montieren. Obwohl es mittlerweile ein neueres Modell gibt, ist der G2 922 nach wie vor sehr beliebt. Hier können Sie ein echtes Schnäppchen machen, denn der Thule EuroWay G2 922 Kupplungsträger wird mittlerweile zu einem sehr attraktiven Preis angeboten. Wie der Fahrradträger die an ihn gestellten Erwartungen meistert, erfahren Sie in unserer folgenden ausführlichen Produktvorstellung.

Highlights

  • für 3 Fahrräder
  • platzsparend zusammenklappbar
  • komfortabel abklappbar
  • Nutzlast 51 kg
  • Eigengewicht nur 15 kg
  • Schnellverschluss serienmäßig
  • komplette Diebstahlsicherung
  • für E-Bikes geeignet
  • supergünstiger Preis

Qualität/Ausstattung

Ausstattung

Das leichte und zusammenklappbare Modell Thule EuroWay G2 922 gehört zur Gattung Heckträger. Manchmal besitzt er auch das Kürzel 922020 im Modelnamen. Der Kupplungsträger ist für maximal drei Fahrräder geeignet, von denen ein Fahrrad maximal 24 kg wiegen darf. Die Gesamtnutzkapazität des Trägers beträgt 51 kg. Die Fahrradhalter sind für ein leichtes Montieren der Räder abnehmbar.

Der Kupplungsträger misst 73 cm in der Breite und hat eine Höhe von 102 cm. In der Tiefe misst er xxx cm. Sein Eigengewicht beträgt 18 kg. Als erforderliche Stützlast für die Anhängerkupplung wird 70 kg angegeben. Mit dem Heckträger können Fahrräder von 22 bis 80 mm Rahmenstärke transportiert werden. Für wuchtige Downhill Bikes oder zierliche Damenräder ist sogar ein spezieller Rahmenhalter erhältlich.

Der Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger wartet mit einer kompletten Diebstahlsicherung auf. Dabei sind der Kupplungsträger auf der Anhängerkupplung sowie die Fahrräder auf dem Rahmen abschließbar. Dafür sorgen die mitgelieferten Schlösser. So sind Träger und die Fahrräder jederzeit vor unerwünschten Langfingern geschützt.

Dabei möchten wir allerdings fairerweise erwähnen, dass der Diebstahlschutz theoretisch umgangen werden könnte – wenn man die kompletten Rahmenhalter abschraubt. Dafür ist allerdings Werkzeug nötig. Gelegenheitsdiebe haben also zumindestens keine Chance.

Mit seiner unaufdringlichen Formgebung passt der Fahrradträger auf alle Fahrzeugmodelle, ohne das das Fahrzeug überladen wirkt. Das moderne Design und die dunkle Farbgebung lässt ihn unauffällig wirken, dabei bleibt der Heckträger mit seinen ausziehbaren Heckleuchten in Silber trotzdem ein Hingucker mit besonderem Charme.

Materialqualität

Mit der hervorragenden Materialauswahl des Thule EuroWay G2 922 wird der Hersteller seinem Ruf wieder einmal absolut gerecht. Der Kupplungsträger besteht nahezu komplett aus hochwertigem Aluminium, das wetterfest ist und mit einer sehr guten Verarbeitungsqualität glänzen kann. Einzig die Rahmenhalterungen und die Lampeneinfassungen vom Fahrradträger bestehen aus widerstandsfähigem Kunststoff. Alle Komponenten des Heckträger zeichnet eine hohe Qualität aus. Sein schickes Äußeres lässt den EuroWay G2 922 schwerer wirken, als das er tatsächlich ist.

Erweiterungen und Zubehör vom Thule EuroWay G2 922

Haben Sie ein Ersatzrad am Heck Ihres Fahrzeugs? Kein Problem. Der Thule EuroWay G2 922 wartet mit einem geeigneten Adapter auf. Dieser Thule Off Road Adapter sorgt dafür, dass der Kupplungsträger problemlos an einem Fahrzeug mit Reserverad am Heck befestigt werden kann.

Zur besseren Sichtbarkeit stellt der Hersteller auch eine dritte Bremsleuchte für den Kupplungsträger bereit, die Sie optional am Rahmen des Fahrradträger anbringen können. Gerade wenn die dritte Bremsleuchte Ihres Autos vom Heckträger verdeckt wird, stellt das ein zusätzliches Sicherheitsplus dar.

Eine optional erhältliche Auffahrrampe kann das Anbringen von schweren Fahrrädern oder E-Bikes auf dem Kupplungsträger erheblich vereinfachen. So rollen Sie die Fahrräder ohne Kraftanstrengung die Rampe hinauf ohne Sie mühsam in die Radschienen anheben zu müssen.

Ein zusätzlicher Radadapter für den Thule EuroWay G2 922 schützt die Felgen von Mountainbikes und sichert besonders dünne Reifen von Rennrädern noch einmal zusätzlich.

Ein sicherlich etwas ausgefallenes Zubehörteil von diesem Fahrradträger stellen optional erhältliche Hitzeschutzbleche dar. Diese sind von großem Nutzen wenn der Abstand zwischen Auspuffrohren und Kupplungsträger zu gering ist. Dies kann zum Beispiel bei doppelflutigen Auspuffanlagen auftreten.

Zur Überwinterung und Aufbewahrung des Trägers an der Wand ist ein Wandträger als Zubehör erhältlich.

Montage/Bedienung

Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung

Der Thule EuroWay G2 922 wird komplett vormontiert geliefert. Die Erstinstallation ist in wenigen Handgriffen erledigt. Der Kupplungsträger bringt alle Teile zur sofortigen Nutzung mit. Das einzige, was sie noch brauchen, ist ein zusätzliches Nummernschild, das Sie in die dafür vorgesehene Halterung einklippen können. Der innovative ergonomische Schnellverschluss mit Einhandbedienung ist verstellbar und bringt eine sehr einfache Montage des Kupplungsträgers mit sich.

Es reicht, den Fahrradträger auf die Anhängerkupplung aufzusetzen und danach ohne Kraftaufwand mit dem Verschluss zu arretieren. Vorher sollten Sie unbedingt den Kugelkopf der Anhängerkupplung von Fett befreien. Warum das notwendig ist, erfahren Sie in diesem Ratgeberartikel von uns. Sie sollten darauf achten, dass der Fahrradträger wirklich exakt auf der AHK sitzt. Nur dann geht das Verschließen mit dem Fixierhebel sehr leichtgängig, ansonsten kann es etwas haken.

Der Thule EuroWay G2 922 ist mit einer 13-poligen Steckverbindung ausgerüstet, die sie an Ihre Anhängersteckdose anschließen. Sie besitzen noch ein älteres Fahrzeug mit 7-poliger Dose? Kein Problem, hier gibt es entsprechende Adapter für den Fahrradträger zu kaufen. Diesen können Sie entweder teuer vom Hersteller kaufen, müssen es aber nicht. Ein paar Euro lassen sich so sicher sparen.

Beladen der Fahrräder

Die Radschalen von diesem Kupplungsträger sind verschiebbar, somit ist der Thule EuroWay G2 922 Heckträger auch für Fahrräder von unterschiedlicher Größe und unterschiedlichem Radstand perfekt geeignet. Ziehen Sie dazu einfach die Radschienen auf die passende Größe aus, so dass das Rad sicher steht. Damit ist der Transport zweier Erwachsenen Fahrräder und eines Kinderfahrrads ohne weitere Maßnahmen oder Zubehör möglich.

Durch den bei der aktuellen 2014er Version vergrößerten Schienenabstand von 19 cm entfällt auch in den allermeisten Fällen das Demontieren der Pedale. Lediglich für wuchtigere Räder wie E-Bikes oder schwere Mountainbikes könnte der Schienenabstand vom Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger etwas knapp bemessen sein.

Für das Heraufheben der Fahrräder in die Radschienen ist je nach Gewicht der Fahrräder etwas Kraftaufwand erforderlich. Erheblich leichter geht es mit den als Zubehör erhältlichen Auffahrrampen, mit denen die Räder einfach in die Schienen heraufgeschoben werden können. So lässt sich jegliche Kraftanstrengung vermeiden.

Stehen die Räder erstmal in den Radschalen, so werden sie beginnend vom innersten Rad nacheinander mit den Rahmenhaltern am Kupplungsträger befestigt. Die Rahmenhalter können Sie beim Thule EuroWay G2 922 Kupplungsträger flexibel abnehmen. So wird die Montage der Fahrräder erleichtert und sie bleiben stets flexibel – ganz gleich ob Sie ein, zwei oder drei Fahrräder mit dem Heckträger transportieren wollen. Dabei besitzen die Rahmenhalter einen weiten Größenbereich von 22 bis 80 mm und sind zudem mit einer schützenden Gummierung versehen, die die empfindlichen Rahmen Ihrer teuren Fahrräder schützt.

Die Räder selbst werden mittels Felgenhalter befestigt, die in der Länge verstellbar sind. Sie besitzen eine komfortable Ratschenfunktion. Das Befestigen am Fahrradträger geht somit sehr schnell, ohne Anstrengung und einfach von statten, ebenso wie das Lösen am Zielort.

Haben Sie teure Felgen an Ihren Fahrrädern? Kein Problem, hier ist optional ein Schloss als sinnvolles Zubehör erhältlich.

Abklappmechanismus – Bequem mit Fußpedal

Der bequeme Abklappmechanismus des Thule EuroWay G2 922 sorgt für ein problemloses Öffnen des Kofferraums zu jeder Zeit. Selbst wenn die Fahrräder auf dem Kupplungsträger montiert sind, ermöglicht der besonders große Abklappwinkel ein einfaches Öffnen der Heckklappe und das bei nahezu jedem Fahrzeugmodell. Der Mechanismus wird bei diesem Fahrradträger durch ein leichtgängiges Fußpedal realisiert, das komfortabel zu erreichen ist.

Sicherheit

Beim Thema Sicherheit kann der Thule EuroWay G2 922 Heckträger voll überzeugen. Er besitzt natürlich das TÜV GS Prüfsiegel und auch die EEC-Typzulassung (EU-Betriebserlaubnis) bringt er mit. Zudem ist der Kupplungsträger City-Crash getestet. Ein beruhigendes Gefühl – vor allem in engen Städten, wo viel Verkehr herrscht.

Was die Fahrstabilität betrifft, müssen Sie sich auch bei voll beladenem montierten Fahrradträger also kaum umstellen, denn auf die Fahreigenschaften Ihres Fahrzeugs hat der Kupplungsträger kaum Einfluss. Lediglich den benötigten Platz nach hinten sollten Sie im Hinterkopf behalten.

Verschiedene externe Tests

In verschiedenen Tests wird immer wieder betont, dass der Heckträger sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt. Selbst bei spontanen Ausweichmanövern und beim abrupten Bremsen und Beschleunigen hält der Thule EuroWay G2 922 seine Fracht zuverlässig am dafür vorgeschriebenen Platz.

Sollte der Heckträger hier zu leichten Hin- und Herwackeln neigen, so ist das völlig normal, da dadurch die auf den Fahrradträger wirkenden Kräfte abgeleitet werden. Wenn Sie den Träger also vorschriftsgemäß auf der AHK gesichert haben, brauchen Sie keine Sorge haben, dass der Kupplungsträger sich löst.

Selbst bei Autobahnfahrten ist kaum zu merken, dass man einen Fahrradträger hinten mitführt. Die Windgeräusche halten sich absolut in Grenzen. Die robuste, durchdachte Konstruktion vom Thule EuroWay G2 922 Heckträger gesamte spiegelt die jahrzehntelange Erfahrung des Herstellers wieder.

Verstaubarkeit

Mit den Maßen von über einem Meter in der Länge und einem dreiviertel Meter in der Breite, gehört der Thule EuroWay G2 G22 sicherlich nicht zu den kleinsten Exemplaren. Trotzdem ist der vielseitige Heckträger bestens für den Transport geeignet. Mit 16,5 kg gehört er hier eher zu den Leichtgewichten unter den Kupplungsträgern. Wenn der Fahrradträger sich nicht im Einsatz befindet, lässt er sich bequem auf ein Minimum seiner Größe zusammenfalten.

Ein am Urlaubsort nicht zu unterschätzender Vorteil, da der Fahrradträger so bequem in den Kofferraum gelegt werden kann. Dadurch ist er auch sehr gut für kleine Autos geeignet. Auch beim Überwintern in der heimischen Garage nimmt der Heckträger im geklappten Zustand so wenig Platz in Anspruch und stellt keine herumliegende Stolperfalle dar.

Preis/Leistung

Der Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger war einmal relativ teuer. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Daher hat sich das Preis/Leistungsverhältnis von damals schon gut zu heute unschlagbar gewandelt. Kein anderes Unternehmen ist inzwischen so breit bekannt wie die skandinavische Edelmarke, nicht zuletzt weil hier auch die Qualität passt. Hier bekommt man gehörig was fürs Geld, besonders wenn der Fahrradträger zur Zeit sehr günstig zu bekommen ist und Sie nicht Wert auf das neuste Modell legen.

Vorteile und Nachteile vom EuroWay G2 922 Fahrradträger

  • komplett vormontiert, dadurch kein Werkzeug nötig
  • einfach und sehr flach zusammenklappbar
  • ergonomische Einhandkupplung
  • abschließbarer Schnellverschluss
  • über Fußpedal bequem in großem Winkel abklappbar
  • reiche Zubehörauswahl
  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • inklusive TÜV GS und EU-Betriebserlaubnis
  • nicht erweiterbar um ein weiteres Fahrrad
  • Diebstahlschutz kann durch komplette Demontage der Rahmenhalter umgangen werden.
  • Felgenhalter mit Ratschenfunktion wirken nicht sehr robust

Das sagen Kunden zum Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger

…Habe mit dem Thule jetzt 50 Radtouren absolviert, d.h. etwa 40 x auf- und abgebaut.
Fazit: Qualität und Zuverlässigkeit „sehr gut“…

…Die dreckigen Bikes HINTER dem Auto machen weniger Arbeit als IM Auto. Nix mehr mit Saugen nachd er Tour, weil irgendwer sein verschlammtes Fully unbedingt hineinwuchten musste… Klare Kaufempfehlung…

…Das Modell 2014 hat die meisten Kritikpunkte seines Vorgängers ausgebessert…

…Ich habe ihn jetzt schon 5 Jahre und er ist immer noch TOP…

…Schnell montiert und fester Sitz, wie ich es mir von Thule erwartet habe. Bin echt froh nicht mehr mit meinem Baumarktträger herumzufahren…

…Schöner und hochwertiger Träger für mehrere Fahrräder- solide und stabil sowie hochwertig verarbeitet! Kein aufwendiges Zusammenbauen!…

…Mit viel probieren ist es möglich den Fahrradträger mit 3 MTB’s zu beladen. Es empfiehlt sich auf den Fall Schaumstoff als Kratzschutz zu verwenden…

…Wenn mehr als zwei Mountainbikes transportiert werden sollen, ist zwar je nach Bauart der Räder etwas Tetris-Arbeit gefragt, aber es ist machbar…

…Sehr gut verarbeitet. Hält bombenfest auf der Kupplung und das Rad bewegt sich selbst bei ausweichmanövern nicht Einen milimeter…

Alle Kundenbewertungen zum Thule EuroWay G2 922 auf Amazon ansehen

Fazit zum Thule EuroWay G2 922 Kupplungsträger

Der Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger ist nicht ohne Grund das Erfolgsmodell der skandinavischen Edelmarke. Obwohl zuerst vom Euroclassic G6 928 und inzwischen schon in zweiter Generation vom EasyFold XT3 im März 2017 abgelöst, hat der beliebte Kupplungsträger eine große Fangemeinde gefunden. Die Top Verarbeitungsqualität, leichte Montage des Trägers und der Fahrräder sowie die ausgefeilte Technik sprechen eine klare Sprache. Vorbildlich beim EuroWay G2 922 ist auch die Abklappfunktion, die sich durch das bequem erreichbare Fußpedal spielend einfach gestaltet.

Dabei leistet sich der Fahrradträger auch in punkto Sicherheit und Fahrstabilität keine Schwächen. Als Kritikpunkte könnte man den aushebelbaren Diebstahlschutz und den relativ geringen Schienenabstand der Fahrräder für große E-Bikes anführen, aber das ist wirklich Meckern auf hohem Niveau.

Der Thule EuroWay G2 922 ist dank der Nachfolgermodelle inzwischen zu einem äußerst attraktiven Preis neu erhältlich. Hier lohnt es sich zuzugreifen, wenn Sie einen schicken, robusten und zuverlässigen Heckträger für die Anhängerkupplung für relativ kleines Geld suchen. Ein rundum gelungener Wurf der Premiummarke. Daher gibt es von uns für den Thule EuroWay G2 922 eine klare Kaufempfehlung.

Wichtiger Hinweis zur Produktversion

Bei unserer Recherche über den Thule EuroWay G2 922 Fahrradträger fanden wir heraus, dass der Hersteller seine Produkte laufend verbessert und mehrere Versionen des Kupplungsträgers im Umlauf sind. Bei der neuesten Revision des Trägers wurde insbesondere der Abklappmechanismus neu überrbeitet und der Abstand zwischen den Radschienen vergrößert.

Bei unserer Produktvorstellung handelt es sich stets um das neuste 2014er G2 922 Modell. Achten Sie beim Kauf deshalb verstärkt darauf, dass es sich bei einem günstigen Schnäppchen um das Modell 2014 des G2 922 handelt, und nicht etwa ein ältere Revision. Seriöse Anbieter führen die Modellrevision an, im Zweifel besser nachfragen.