Skip to main content

Thule EuroRide 940 (EuroRide 2)

(4.5 / 5 bei 483 Stimmen)

199,99 € 369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2019 23:29
Marke
Anzahl Fahrräder
Max. Zuladung36 kg
Wegklappmechanismus
für Rahmengrößen22 - 70 mm
komplette Diebstahlsicherung
Eigengewicht14,2 kg
für E-Bike geeignet
Abmessungen (offen)107 x 47 x 47 cm
DokumenteBedienungsanleitung

Thule EuroRide 940 – Produktvorstellung

Der Thule EuroRide 940 ist ein leichter und nicht allzu teurer Fahrradträger für die Anhängerkupplung für zwei Fahrräder vom Marktführer Thule. Er wurde neuerdings von Thule in EuroRide 2 umbenannt. Der schlichte funktionelle Kupplungsträger besticht durch seine schnelle Montage und seine leichte unkomplizierte Handhabung. Was das kleinste Modell vom Marktführer sonst noch so bieten kann und alle Vor- und Nachteile des Trägers, erfahren Sie in unserer ausführlichen Produktvorstellung.

Highlights

  • für 2 Fahrräder
  • vereinfachte Montage
  • abklappbar
  • Zuladung 36 kg
  • Eigengewicht nur 14,2 kg
  • Schnellverschluss
  • einfacher Diebstahlschutz
  • platzsparende Aufbewahrung

Qualität/Ausstattung

Ausstattung

Der Thule EuroRide 940 ist das kleinste Modell in der Euro-Reihe und kann maximal zwei Fahrräder aufnehmen. Diese Kapazität ist auch nicht erweiterbar. Der Heckträger für die Anhängerkupplung hat ein Eigengewicht von 14,2 kg, die maximale Zuladung bei diesem Kupplungsträger beträgt 36 kg. Für zwei normale Fahrräder ist dies ausreichend, jedoch nicht für zwei E-Bikes.

Eine Schiene kann maximal 20 kg aufnehmen, das ist nicht gerade viel. Theoretisch könnten Sie zwar ein einziges E-Bike damit transportieren wenn dieses weniger als 20 kg wiegt, aber dafür ist der Thule EuroRide 940 eigentlich gar nicht gedacht. Der Kupplungsträger kann auch problemlos Fahrräder mit Scheibenbremsen aufnehmen. Die äußeren Abmessungen des Trägers betragen in der Breite 107 cm, in der Höhe 47 cm und in der Tiefe 47 cm.

Der Fahrradträger ist einfach gegen Diebstahl gesichert, d.h. er kann nicht von der Anhängerkupplung abgenommen werden, wenn das Schloss verriegelt ist. Um eine doppelte komplette Diebstahlsicherung zu erhalten, muss die abschließbare Knebelmutter 526 im 2er Set als Zubehör mit erworben werden. Damit können dann die Fahrräder am Rahmenhalter mit abgeschlossen werden.

Die kleinen Sicherungen können zwar einen schnellen Diebstahl auf einem Parkplatz verhindern, doch wer es darauf abgesehen hat, für den werden die Schlösser kein Hindernis sein. Dies gilt aber in gewisser Hinsicht für alle hier vorgestellten Fahrradträger.

Einen weiteren Pluspunkt stellt die Abklappfunktion des Trägers dar, mit deren Hilfe Sie den Fahrradträger so weit nach hinten neigen können bis das die Heckklappe aufgeht und Sie den Kofferraum beladen können. Dies ist auch bei montierten Rädern möglich.

Vom Design ist er eher funktionell als elegant gestaltet. So sind zum Beispiel die auf den ersten Blick auffälligen umlaufenden Stahlrohre zum Schutz der Leuchten Geschmackssache und gefallen längst nicht jedem Käufer.

Materialqualität

Der Fahrradträger ist in schwarzer und silberner Optik gehalten und besteht hauptsächlich aus robusten Stahlrohren. Zum Schutz der Beleuchtung wurden die Stahlrohre komplett um die Beleuchtungseinheiten herumgelegt. Alle Klappverbindungen beim Thule EuroRide 940 sind sehr solide und leichtgängig. Bei diesem Modell müssen Sie trotz des relativ niedrigen Preises keine Abstriche bei der Qualität hinnehmen. Die Verarbeitung von allen Teilen ist hochwertig, was auf eine lange Haltbarkeit des Produktes schließen lässt.

Erweiterbarkeit und Zubehör vom Thule EuroRide 940

Für den doppelten Diebstahlschutz steht, wie bereits angesprochen, eine spezielle Knebelmutter mit Schloss als Zubehör zur Verfügung. Damit wird der Fahrradträger gehörig aufgewertet.

Ebenfalls gibt es als Zubehör eine praktische universelle Wandhalterung, mit der Sie den Fahrradträger einfach an der Wand aufhängen können. Bei Nichtnutzung des Trägers wird so einiges an Platz gespart und der Träger liegt nicht im Weg herum.

Für geländegängige Fahrzeuge, die das Ersatzrad am Heck haben, gibt es einen entsprechenden Adapter zu kaufen. Er verlängert den Platz nach hinten, so dass der Kupplungsträger problemlos angebracht werden kann.

Montage/Bedienung

Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung

Der Fahrradträger kommt platzsparend verpackt und bereits vormontiert bei Ihnen an. Das Paket enthält alles was Sie zur Nutzung benötigen. Die Erstinstallation ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Das wichtigste ist ein zusätzliches Nummernschild, das Sie sich vorher besorgen müssen. Dieses wird dann einfach in die vorgesehene Nummernschildhalterung am Fahrradträger eingeklipst.

Die Montage des Trägers auf der Anhängerkupplung kann locker von nur 1 Person mit wenigen Handgriffen durchgeführt werden. Außerdem muss die Anhängerkupplung für die korrekte Montage mindestens 6,5 cm von der Stoßstange entfernt sein. Die Anhängersteckdose darf sich zudem nicht direkt am Hals der Anhängerkupplung befinden, da hier Platz für den Schnellverschluss benötigt wird.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, so wird der Thule EuroRide 940 auf den Kugelkopf aufgesetzt und anschließend mit dem drehbaren Schnellspannhebel durch einige Drehungen fixiert. Hier kann der Fahrradträger dann auch diebstahlsicher auf der Kupplung abgeschlossen werden. Anschließend verbinden Sie noch das 13-polige Kabel mit Ihrer Anhängersteckdose am Auto (für 7-polige Dosen gibt es Adapter) dann ist der Thule EuroRide 940 auch schon bereit für die Beladung.

Beladen mit Fahrrädern

Bevor Sie den Thule EuroRide 940 mit Ihren Fahrrädern beladen, sollten Sie die Schienen für die Felgen zuerst auf den Radstand der einzelnen Räder anpassen. Der Abstand der beiden Schienen ist einstellbar. Auf jeden Fall ein Pluspunkt für den Fahrradträger. Ist die Einstellung, die etwas knifflig sein kann, erst einmal getroffen, kann mit dem Beladen der Fahrräder begonnen werden. Dazu werden die Räder auf den Träger angehoben und in die vorpositionierten Schienen gestellt. Damit sich die Lenker nicht gegenseitig berühren ist die seitenverkehrte Montage der Räder anzuraten.

Dann kann mit dem Anklemmen der Fahrräder an die Halterahmen begonnen werden. Der Thule EuroRide 940 ist für Rahmendicken von 22-70 mm geeignet. Für den Transport von Rädern mit Carbon Rahmen empfiehlt der Hersteller beim Fahrradhersteller nachzufragen, denn der Hersteller übernimmt keine Haftung bei eventuellen Schäden.

Wenn Sie die abschließbare Knebelmutter 926 im 2er Pack als Zubehör dazu bestellt haben, können Sie die Fahrräder dann auch abschließen. Ansonsten ist nur eine Arretierung möglich. Anschließend werden die Felgen mit den Felgehaltebändern aus Textilmaterial fest umspannt. Die Haltebänder sind recht fest und lockern sich nicht bei der Fahrt.

Bei zwei großen Mountainbikes kann es eventuell zu Platzproblemen auf dem Kupplungsträger kommen, weil der Platz zwischen den Radschienen etwas gering für große Fahrräder ist. Für andere Fahrradarten ist aber ausreichend Platz.

Wegklappmechanismus beim Thule EuroRide 940

Der Thule EuroRide 940 lässt sich auch mit zwei Fahrrädern voll beladen komplett abklappen, so dass die Heckklappe genügend Freiraum hat sich zu öffnen oder zu schließen. Dazu wird ein *** . So erhalten Sie auch mit montiertem Fahrradträger jederzeit Zugang zum Kofferraum.

Sicherheit

Der Thule EuroRide 940 ist TÜV-GS geprüft und enthält die EU Betriebserlaubnis. Sie müssen den Fahrradträger nicht beim TÜV vorführen, auch eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere entfällt. Zudem erfüllt der beliebte Kupplungsträger die City-Crash-Norm.

In punkto Fahrverhalten verhält sich der Thule EuroRide 940 sehr solide und macht nicht mit Eigenbewegungen auf sich aufmerksam. Sie müssen lediglich mit etwas mehr Platz nach hinten rechnen. Auf auf unebenen und holprigen Strecken bleibt der Heckträger stets fest auf der Anhängerkupplung. Windgeräusche, die störend wirken, gibt es kaum.

Verstaubarkeit

Wird der Fahrradträger nicht benötigt, so kann er platzsparend durch Umlegen des Haltebügels eingeklappt werden. So verbraucht er im Kofferraum oder in der Garage nur ein Minimum an Platz. Legt man besonderen Wert auf kleinste Packmaße, so können wir Ihnen den Thule Easyfold XT 2 empfehlen. Dieser ist sogar handlich in einer Tragetasche transportierbar. Das Besondere des Easyfold aber seine komplette Zusammenfaltbarkeit, die den Kupplungsträger auf die Größe eines Reisekoffers zusammenschrumpfen lässt.

Preis/Leistung

Der Thule EuroRide 940 ist in einem mittleren Preissegment angesiedelt. Nicht ganz billig aber auch nicht sehr teuer. Man bekommt einen leichten, robusten Fahrradträger, der einen Schnellverschluss besitzt, abklappbar ist und eine leichte Handhabung beim Montieren sowie Befestigung der Fahrräder aufweist. Die Zuladung könnte etwas mehr sein, aber insgesamt gesehen bewegt sich der Fahrradträger in einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis.

Vorteile und Nachteile vom Thule EuroRide 940

  • gute Qualität von Material und Verarbeitung
  • schnelle und einfache Montage
  • Schnellverschluss
  • von 1 Person zu montieren
  • einstellbare Textil-Felgenhaltebänder
  • abklappbar
  • doppelte Diebstahlsicherung nur mit Zubehör
  • bei zwei großen Mountainbikes ist der Schienenabstand zu gering
  • bei langem Radstand sind evt. die Schienen zu kurz
  • nicht erweiterbar
  • geringe Zuladung

Das sagen Kunden zum Thule EuroRide 940

…Der Träger ist sehr einfach anzubauen. Die Räder lassen sich einfach befestigen, jedoch sollte man auf Verkratzungen am Rad aufpassen, da die sehr eng zusammenstehen…

…Ein Minuspunkt = versperrbare Knebelschrauben sollten bereits im Angebot enthalten sein ebenso Kunststoffschlaufen bei Radbefestigung…

…Wir haben 2 MTBs, Haibike und Bergamont (26er) die, wenn man sie richtig stellt (beim ersten Rad die Kettenradseite nach hinten), wunderbar passen…

…unsere Fahrräder (zwei normale 28“ Trekking Bikes ) passen perfekt. Sehr gute Verarbeitung, einfache Montage auf der Anhängerkupplung, Wegklappen funktioniert einfach und wie erwartet…

…die Räderspanner sind nicht wie bei den anderen Thuleträger aus Kunststoff mit Rastverstellung sondern nur einfache Stoffbänder mit Klemmverschluß…

…Zwei Mountainbikes passen ohne große Probleme auf den Träger, müssen allerdings in jeweils anderer Fahrtrichtung draufgesetzt werden (ein Fahrrad zeigt nach links, das andere nach rechts)…

…Nach anfänglichen Bedenken wegen der Sicherheit der Fahrräder hat mich der Träger schon beim ersten Einsatz voll überzeugt…

…Wenn Ihr nur Rennräder oder einfache Fahrräder Transportieren wollt, dann greift zu bei MTB lasst die Finger davon ihr werdet keine Freude haben…

Alle Kundenbewertungen zum Thule EuroRide 940 auf Amazon ansehen

Fazit vom Thule EuroRide 940 Fahrradträger

Der Thule EuroRide 940 beweist eindrucksvoll, dass gute Fahrradträger für die Anhängerkupplung nicht unbedingt teuer sein müssen. Der Kupplungsträger besitzt ein vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis und wartet mit vielen positiven Eigenschaften auf. Hier sind vor allem die hohe Verarbeitungsqualität und ein bestens funktionierender Abklappmechanismus zu nennen. Auch die Verstaubarkeit ist gut, wenngleich das andere faltbare Kupplungsträger aber natürlich noch besser können.

Leider sind die abschließbaren Halterungen nur optional und nicht serienmäßig dabei. Sehr positiv dagegen bewerten wir die einfache Bedienbarkeit und schnelle, unkomplizierte Montage auf der Anhängerkupplung. Das Schnellverschluss System ist hier klar im Vorteil gegenüber anderen konventionellen Klemmsystemen.

Für Standardräder und kleinere Mountainbikes ist ausreichend Platz auf dem Kupplungsträger, bei großen Mountainbikes oder E-Bikes sollte man sich aber lieber nach einem anderen Modell umsehen. Geschmacksache ist auch die Optik des Trägers, hier überlassen wir die Entscheidung klar dem Käufer.

In punkto Sicherheit spielt der Fahrradträger ganz klar in der oberen Liga mit. Er ist beim Fahren kaum spürbar, das finden wir toll. Mit dem Thule EuroRide 940 erhält man also einen funktionalen, hochwertigen und dennoch preisgünstigen Fahrradträger in bewährter Thule Qualität weswegen wir für den beliebten Kupplungsträger eine klare Kaufempfehlung aussprechen.


199,99 € 369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2019 23:29