Skip to main content

Thule EasyFold 931

(4.5 / 5 bei 109 Stimmen)

523,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 09:06
Marke
Anzahl Fahrräder
Max. Zuladung60 kg
Wegklappmechanismus
für Rahmengrößen22 - 80 mm
komplette Diebstahlsicherung
Eigengewicht17,1 kg
für E-Bike geeignet
Abmessungen (offen)124 x 61 x 66 cm
DokumenteBedienungsanleitung

Thule EasyFold 931 Produktvorstellung

Der Thule EasyFold 931 ist ein komfortabler Fahrradträger für Fahrräder aller Art. Er ist auch für E-Bikes und Pedelecs uneingeschränkt geeignet. Das Besondere an dem Kupplungsträger ist, dass der Träger komplett auf ein Minimum seiner Ursprungsgröße zusammengefaltet werden kann und bequem in einer Tragetasche transportiert werden kann. In unserer Produktvorstellung erfahren Sie alles über den Heckträger für die Anhängerkupplung, seine Vor- und Nachteile und unser abschließendes Fazit.

Highlights

  • für 2 Fahrräder
  • auf Kleinstmaß zusammenfaltbar
  • abklappbar
  • Nutzlast 60 kg
  • Eigengewicht 17,1 kg
  • Schnellverschluss
  • doppelte Diebstahlsicherung
  • für E-Bikes geeignet

Qualität/Ausstattung

Ausstattung

Die Ladekapazität des Thule EasyFold 931 beträgt 2 x 30 kg, was wirklich üppig ist. Schwere E-Bikes sind hier für den Fahrradträger überhaupt kein Problem. Der Kupplungsträger überzeugt mit einfacher Bedienbarkeit und ist komplett zusammenzufalten.

Weitere Besonderheit bei diesem Träger ist seine geschlossene Unterseite. So sind die Fahrräder vor Spritzwasser auf nassen Straßen oder Schmutz im staubigen Gelände geschützt. Die Abmessungen des Kupplungsträgers sind auseinandergeklappt 123 x 61 cm. Der Heckträger für die Anhängerkupplung wiegt 17,1 kg und läßt sich mit üppigen 30 kg pro Schiene beladen. Bei den möglichen 2 Fahrrädern ergibt das eine hohe Nutzlast von 60 kg.

Für den einfachen Transport zum Auto besitzt der Fahrradträger integrierte Tragegriffe. Ein praktischer leichtgängiger Abklappmechanismus mit Fußpedalsteuerung gewährleistet auch mit montierten Fahrrädern jederzeit den freien Zugang zum Kofferraum.

Materialqualität

Die Materialqualität als auch die Verarbeitung von diesem Fahrradträger ist hervorragend. Dabei sind neben robustem Aluminium zwar einige Teile auch aus Kunststoff gefertigt, doch dieser ist glasfaserverstärkt und damit bei sehr viel leichterem Gewicht genauso widerstandsfähig wie metallische Werkstoffe. Formteile, wie z.B die Beleuchtungseinheit bestehen aus Kunststoff, nicht zuletzt aus Gewichtsgründen. Der Hauptgrund ist die bessere Formbarkeit von Kunststoff. So erhält der Fahrradträger ein sehr ansprechendes Design.

Erweiterbarkeit und Zubehör vom Thule EasyFold 931

Aufgrund des ausgeklügelten Faltmechanismus lässt sich der Heckträger nicht auf drei Fahrräder erweitern. Wer diese Erweiterbarkeit braucht, sollte deshalb besser einen anderen Fahrradträger wählen, z.B. den Thule EuroClassic G6 928. Als praktisches Zubehör zum Kupplungsträger gibt es eine Transporttasche für rund 30 Euro. Auch zum Überwintern des Trägers ist diese bestens geeignet.

Montage/Bedienung

Montage des Thule EasyFold 931 auf der Anhängerkupplung

Der Träger wird komplett vormontiert geliefert, ein zeitintensiver Aufbau bleibt Ihnen also erspart. Im zusammengefalteten Zustand besitzt der Fahrradträger einen Tragegriff, mit dem er leicht zur Anhängerkuplung des Autos transportiert werden kann. Um den Träger zu fixieren, muss man zuerst die Seiten etwas nach außen klappen.

Danach kann der Träger mit der sogenannten Einhandkupplung auf den Kugelkopf aufgesetzt werden. Der Hebel des Schnellverschlusses ist mit wenig Anstrengung zu schließen. Damit sitzt der Fahrradträger bombenfest auf der Kupplung und lässt sich auch gegen unbefugtes Entwenden mit einem Schloss sichern.

Anschließend wird der Kupplungsträger komplett aufgeklappt und der 13-polige Stecker der Beleuchtungseinheit mit der Anhängersteckdose am Auto verbunden. Jetzt müssen Sie nur noch das zusätzliche Nummernschild in die vorgesehene Halterung stecken. Das Kennzeichen kann dort verbleiben, es muss nicht bei jeder Montage oder Zusammenklappen des Trägers abgenommen werden. Sollten Sie es doch einmal abnehmen wollen, ist dieser Angelegenheit dank der Halteclips innerhalb weniger Minuten möglich.

Das wars auch schon. Insgesamt kann der Fahrradträger in sehr kurzer Zeit von nur 1 Person montiert werden. Ideal um Arbeitsabläufe bei den Urlaubsvorbereitungen zu parallelisieren und Zeit zu sparen. Der Thule EasyFold 931 ist jetzt bereit für die Fahrradaufnahme.

Beladen mit Fahrrädern

Der Thule EasyFold 931 kann in jede der beiden Schienen Fahrräder bis zu 30 kg aufnehmen. So gut wie jedes Fahrrad, ob Damen-, Herren-, Sport- oder Kinderrad, können Sie auf den Thule EasyFold 931 beladen. E-Bikes sind ebenfalls problemblos möglich, genauso wie Räder mit Scheibenbremsen. Die Montage der Räder läuft dabei immer nach dem gleichen Schema ab. Zuerst werden die Fahrräder auf das Trägerniveau angehoben und in die Aufnahmeschienen gestellt. Die Aufnahmeschienen sind natürlich auf den Radstand des Rads verstellbar.

Anschließend fixieren Sie die Räder mit den abschließbaren Rahmenhaltern. Auch diese sind während der Montage abnehmbar, so dass sie beim Beladen nicht im Weg sind. Die Rahmenhalter haben die neuartigen AcuTight Drehmomentbegrenzerknöpfe, die mit einem Klicken aufmerksam machen, dass das optimale Drehmoment erreicht ist. So wird ein Überdrehen und damit ein eventuelles Beschädigen des Rahmens effektiv verhindert. Außerdem wird so garantiert, dass sich die Halter auch ebenso wieder leicht lösen lassen.

Die Greifzangen der Rahmenhalter sind ausgepolstert so dass diese ebenfalls lackschonend sind. Die Felgen der Räder werden mit Kunststoffratschen Felgehaltebänder festgezogen. Auch dieser Arbeitsschritt ist problemlos und schnell durchzuführen.

Der relativ große Abstand (22 cm) zwischen den Fahrrädern sorgt für einen reibungsfreien Transport der Räder ohne dass die Räder aneinanderscheuern.

Für die optimale Beladung gilt, dass die Räder ungefähr gleich viel wiegen sollten. Dann ist die Reihenfolge auf dem Fahrradträger egal. Sollte das nicht der Fall sein, so müssen Sie das schwerere Fahrrad in der hintersten Schiene am Kupplungsträger montieren. Außerdem sollten die Räder für die optimale Platzausnutzung versetzt montiert werden.

Abklappmechanismus beim Thule EasyFold 931

Der Abklappmechanismus funktioniert beim Thule EasyFold 931 mittels eines Fußpedals. Ein sanftes Treten reicht und der Kupplungsträger klappt mit samt den Fahrrädern nach hinten um. Zur Sicherheit sollten Sie hier stets eine Hand an den Fahrrädern belassen, um zu verhindern, dass der Träger nicht mit Schwung einklappt. Ist der Fahrradträger dann einmal nach hinten geklappt,Kuklk kommen Sie ohne Probleme an den Kofferraum um etwas zu beladen oder entladen.

Sicherheit

Der Thule EasyFold 931 besitzt selbstverständlich das TÜV GS Zeichen und eine Euro Betriebserlaubnis. Somit braucht der Fahrradträger nicht beim TÜV vorgeführt werden und eine Eintragungspflicht in die Fahrzeugpapiere entfällt ebenso. Außerdem erfüllt der Kupplungsträger die Anforderungen der City-Crash Norm.

Durch die solide Konstruktion kann der Thule EasyFold 931 auch beim Fahrverhalten mit montiertem Fahrradträger punkten. Selbst mit schweren E-Bikes beladen, ist eine Änderung des Fahrverhaltens kaum spürbar.

Verstaubarkeit

Zusammengefaltet ist der Thule EasyFold 931 nur 61 cm lang, 31 cm breit und 68 cm hoch. Damit lässt der Fahrradträger sich bei Nichtgebrauch sehr leicht im Kofferraum oder in der Tragetasche, die es als Zubehör gibt, verstauen und benötigt nur ein Minimum an Platz. Tatsächlich hat der Kupplungsträger eines der kleinsten Packmaße auf dem Markt.

Preis/Leistung

Der Thule EasyFold 931 hat trotz des relativ hohen Preises immer noch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, besonders wenn Sie ihn im Angebot bekommen können. Das Packmaß sucht seinesgleichen und die Qualität und Bedienbarkeit vom Fahrradträger überzeugt auf der gesamten Linie. Nicht zuletzt gibt es 5 Jahre Garantie vom Hersteller. Dadurch, dass es bereits den Nachfolger auf dem Markt gibt, ist es wahrscheinlich, dass der Preis in Zukunft noch weiter fallen wird. Allzu lange sollten Sie aber nicht warten.

Vorteile und Nachteile vom Thule EasyFold 931

  • komplett vormontiert, dadurch einfache und schnelle Montage
  • nur 1 Person benötigt
  • abnehmbare Rahmenhalter
  • komplett zusammenfaltbar für kleinstes Packmaß
  • doppelte Diebstahlsicherung
  • leichtgängiger, komfortabler Wegklappmechanismus
  • schnelle und einfache Befestigung auf der AHK
  • absolut sicherer Sitz der Fahrräder
  • inklusive TÜV GS und EU-Betriebserlaubnis
  • Verzurrung der Felgen mit Ratschen aus Kunststoff
  • mit Ersatzrad am Heck nicht verwendbar
  • relativ teuer

Das sagen Kunden zum Thule EasyFold 931 Fahrradträger

…Er lässt sich mit wenigen Handgriffen auf die Größe eines Reisekoffers zusammenlegen und ist schnell und einfach an der Kupplung zu montieren…

…Der Ferrari unter den Fahrradträgern…

…Ein tolles Produkt, da wackelt nichts,da klappert nichts und nach 1100 Km Fahrt ist nichts nur ein kleinees bißchen locker geworden…

…Aber das unglaublich einfache Zuklappen, Einpacken in die Tasche und Tragen ist wirklich beeindruckend…

…Das Spannsystem, speziell die Riemen für die Reifen finde ich genial…

…Keine Frage, nicht unbedingt günstig…Aber jeden Euro Wert! Handlich, einfach zu montieren, alles hält bombenfest, einfach zu demontieren, und gut zu verstauen…

…Da ich auch ein Camper bin, kann ich nun auch diesen Träger mit zwei – drei Handgriffen im Kofferraum verstauen und mitnehmen. Auf und Abbau sind so was von einfach…

…Die – durchaus empfehlenswerte – Tragtasche /Hülle – ist im Lieferumfang nicht dabei und muss gesondert gekauft werden (32 EUR extra)…

…Nicht so gelungen ist die Befestigung des Kfz-Kennzeichens; das Blechschild klappert ziemlich stark in der Halterung. Mit etwas Schaumstoff lässt sich aber Abhilfe schaffen…

…In einschlägigen Fahrradgeschäften kostet dieser Träger gut und gerne 140€ mehr!! Kann diesen Fahrradträger nur empfehlen…

Alle Kundenbewertungen zum Thule EasyFold 931 ansehen

Fazit vom Thule EasyFold 931 Kupplungsträger

2017 ist ein Jahr der neuen Produkte für den Marktführer. Auch der Thule EasyFold 931 hat einen Nachfolger. Er hört auf den Namen EasyFold XT 2 und ist seit März 2017 im Handel erhältlich. Vielleicht genau die richtige Zeit, das Vorgängermodell günstig zu erwerben.

Der Thule EasyFold 931 ist im Lager der zusammenfaltbaren Fahrradträger einer der komfortabelsten und besticht durch ein sehr kleines Packmaß. Auseinandergefaltet bietet er eine enorme Ladungskapazität von 60 kg und ist mit 17,1 kg Eigengewicht auch nicht zu schwer. Der Thule EasyFold 931 Kupplungsträger macht einen sehr durchdachten und stabilen Eindruck und ist sehr leicht zu montieren, zu beladen und zu transportieren.

Als besonders praktisch ist hier sicherlich der integrierte Tragegriff zu nennen, der den Transport vom Fahrradträger um einiges angenehmer gestaltet. In diesem Zusammenhang leider nicht im Preis mit enthalten sondern als Zubehör gibt es die sehr praktische Tragetasche um den Träger bequem zu transportieren oder ihn in der Garage oder Kofferraum zu verstauen.

Positiv sind auch die abnehmbaren abschließbaren Rahmenhalter, die die Beladung mit den Fahrrädern vereinfachen und außerdem den einfachen Diebstahlschutz zu einem doppelten Diebstahlschutz aufwerten.

Dieser Kupplungsträger hat zwar einen hohen Preis, doch der ist durch die Hochwertigkeit der Verarbeitung, hervorragende Bedienung und lange Haltbarkeit in jedem Fall gerechtfertigt. Schnäppchenjäger aufgepasst: Nachdem das Nachfolgermodell EasyFold XT 2 aber bereits seit März 2017 auf dem Markt ist, dürfte der Preis aber recht bald drastisch fallen.


Preisvergleich

Shop Preis

523,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 09:06
zum Angebot bei Amazon

499,00 € 519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 09:06
zum Angebot bei KFZteile24.de

509,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 09:06
zum Angebot bei ebay